TrendTown Travel Reiseforum TrendTown Travel Reiseforum
Reiseforum Home | Registrieren | Reiseforum Mitgliederliste | Im Reiseforum Suchen | Hilfe | Login | Aktuelle Themen des Tages | Alle Lampen aus | Reise Webkatalog | Urlaub buchen

Facebook  Twitter  Google Plus   Last Minute Angebote


Guten Abend, Gast

Wenn dies Dein erster Besuch hier ist, lies Dir die FAQ - Häufig gestellte Fragen und Regeln durch. Du musst Dich registrieren, bevor Du im TrendTown Travel Reise-Forum Beiträge schreiben kannst: klicke bitte oben auf registrieren, um den Registrierungsprozess zu starten. Um Beiträge zu lesen, suche Dir einfach das Forum aus, das Dich interessiert.
Die Registrierung und die Mitgliedschaft sind kostenlos.
Username:
Passwort:
Suchen:

Seiten: <<  1  >>
Reiseforum >>  Reiseberichte >>  Erfahrungen mit Reiseveranstaltern und Reisebüros >> AGODA Reiseveranstalter Erfahrungsbericht!
Neues Thema    »Antworten«
Seite Drucken
red.gif Autor:
Thema: AGODA Reiseveranstalter Erfahrungsbericht!
gehrein (offline)
Member


AGODA

Beiträge: 2
Geschlecht:
Mitglied seit: 28.04.2010

Deutschland
icon8   AGODA Reiseveranstalter Erfahrungsbericht! #1 Datum: 28.04.2010 , 15:50  

Den schlechtesten Service den ich je bekommen habe, ich bin zur Zeit in Shenzehn China ueber Agoda gebucht, komme von Hongkong ueber Agoda gebucht, war in Bangkok ueber Agoda gebucht, aber jetzt kommt es,... in Bangkok ist die Hoelle los, Soldaten riegeln weite Teile der Stadt ab, es gab schon viele Tode und mehr als 1000 Verwundete, aus diesem Anlass habe ich jetzt 7 Tage per mail und Telefon versucht eine anstehende Hotel Buchung fuer Thailand Pattaya zu stornieren, 7 Tage wurden mir nur automatisierte Mails geschickt, ueber eine Thailaendische Hotline gelang es mir heute eine Stornierung zu erreichen, aber Sie werden es nicht glauben, AGODA zahlt mir keinen Euro zurueck,
abgebucht haben die mir 573,09 Euro, das stecken die sich alles in die Tasche, lesen Sie mal die Mail, ich kann nur dringend davon abraten mit AGODA zu buchen, selbst das Auswaertige Amt raet mittlerweile dringend von Reisen nach Bangkok ab weil Lebensgefahr besteht, aber die gierigen Geier sind nicht nur bei den Banker zu finden, also vorsicht es gibt auch serioese und gute Hotelvermittlungen, es muss ja nicht unbedingt AGODA sein, uebrigens bin ich im Oktober 2008 schon einmal zusammen mit meiner Frau unfreiwillig, in diese Falle gelaufen, zum Ende einer Ostasien Kreuzfahrt die in Peking begonnen hatte und in Thailand nach 2 weiteren Uebernachtungen enden sollte, wurde der Flughafen fuer 7 Tage geschlossen, unsere Maschine war die erste die nicht raus gekommen ist, es folgten 7 Tage Zwangsaufenthalt in Bankok, aber dieses mal gibt es Tote, was alles sehr viel schlimmer macht, dass moechte ich nicht noch einmal erleben,
mit freundlichen gruessen
peter gehrein aus shenzehn
28.04.2010

Sehr geehrte(r) Mr. Gehrein,

in Bezug auf Ihre Buchung 4347706 des Pattaya Discovery Beach Hotel, vom April 30, 2010 bis May 12, 2010, möchten wir Sie informieren, dass die gewünschte Rückerstattung bearbeitet wurde.

Hier sind die Einzelheiten zur Erstattung:

Ursprüngliche Belastung am February 23, 2010: EUR 573.09 (USD 748.74)
Stornierungsgebühr/tatsächliche Aufenthaltskosten: USD 748.74
Gutschrift auf Ihre Kreditkarte: USD 0.00
Rückerstattung/Gutschrift auf Ihr Prämienkonto: 0 Punkte

Banken brauchen in der Regel bis zu 10 Werktage für die Bearbeitung der Rückzahlung. Bitte beachten Sie, dass einige Banken hierfür sogar bis zu 15-30 Tage oder bis zum nächsten Abrechnungszeitraum brauchen. Der Betrag sollte von Ihrer Kreditkartengesellschaft in Ihre lokale Währung umgerechnet werden. Der einzuziehende Betrag wird auf Ihrer Kreditkartenabrechnung als "AGODA" ausgewiesen.

Wenn Sie Fragen bezüglich der Rückerstattung haben, so kontaktieren Sie uns bitte. Wir sind stets bemüht, unseren Kunden den bestmöglichen Service zu bieten und stehen Ihnen 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche zur Verfügung. Zögern Sie also nicht, sich bei Fragen jeglicher Art via Email, Live Online Chat oder Telefon an unsere engagierten Kundendienstmitarbeiter zu wenden. Unsere Kontaktinformationen finden Sie am Ende dieser Seite.

Wir schätzen Sie als Kunde und hoffen bald wieder von Ihnen zu hören.


Das Agoda Kundensupportteam
**********************************************
Go Smarter, Go Agoda
Agoda Company Pte Ltd
Tel: +66 2 625-9100
Fax: +66 2 613-1763
**********************************************
E-mail : DEservice@agoda.com
Internet : http://www.agoda.de
Agoda Customer Support 24/7: http://www.agoda.de/info/contact_agoda.html
**********************************************
Agoda erledigt Buchungen für Tausende von Reiseunternehmen-
und Webseiten über unser globales Partnernetzwerk

und das Schlusswort ist der Gipfel der Unverschaemtheit
VORSICHT vor diesem Veranstalter!!!!!!!!



   PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
gehrein (offline)
Member


AGODA

Beiträge: 2
Geschlecht:
Mitglied seit: 28.04.2010

Deutschland
icon1   Re: AGODA Reiseveranstalter Erfahrungsbericht! #2 Datum: 09.05.2010 , 16:28  

Mir liegt zwischenzeitlich ein Fax vor, indem AGODA dem Hotel Discovery Beach mitgeteilt hat, dass der Kunde Gehrein Storniert wurde und an das Hotel keinerlei Zahlungen fliesen.
Nachdem ich in Bangkok leider keinen frueheren Rueckflug nach Frankfurt bekommen habe, aufgrund des starken Rueckstaus, der durch die Aschewolke nicht nach Frankfurt transportierter Fluggaeste bekommen habe, haette ich ev. Tage im Standby am oder in der Naehe des BkK Flughafens bleiben muessen, habe ich es stattdessen vorgezogen die gebuchte und bezahlte Reservierung doch in Anspruch zu nehmen. Das Hotel wollte und konnte mich nicht einchecken, da ja AGODA ohne Ruecksprache mit mir storniert hatte. stundenlange Telefonate fuehrten zu keiner Einigung. Erst als ich mich AGODA gegenueber in einer Mail als ehemaliger Hotelmanager vieler nahmhafter Hotels und als Insider zu erkennen gab, hat AGODA nach gegeben - und der bezahlten Reservierung statt gegeben, dass ist ein ungeheurer Skandal. PG

   PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
Agnieszka (offline)
Member



Beiträge: 1
Geschlecht:
Mitglied seit: 10.12.2010

Deutschland
icon1   Re: AGODA Reiseveranstalter Erfahrungsbericht! #3 Datum: 10.12.2010 , 15:05  

Hallo zusammen,

ich habe leider auch keine guten Erfahrungen mit agoda gemacht. Im Gegenteil. Bei mir war die Buchung ein großer Witz.

Teils bin ich selbst schuld, weil ich selbst nicht nachgerechnet habe, was Agoda mir ausgerechnet hat. Ihre Praktiken finde ich aber alles andere als fair.

Ich wollte ein Hotel auf Philippinen buchen. Habe erst mal auf der Seite von dem Hotel nachgeschaut, wie hoch die Preise sind. Dann bin ich auf Agoda gestoßen. Sie boten dasselbe Zimmer für 30€ an (das Hotel selbst für 34€). Und so entscheid ich mich, über Agoda zu buchen. Nun aus diesen 30€ pro Übernachtung sind zum Schluss 37€ zu schlechteren Konditionen geworden (ohne Frühstück).

Beim Abschluss der Buchung stand ganz rechts:

Zimmerpreis pro Nacht 30€
Hotelsteuern und Servicegebühren: 7€.

Und hier lang mein Fehler. Ich habe nicht bemerkt, dass Agoda in meinem Fall 23% auf den Zimmerpreis draufschlägt. Und das anscheinend nicht ein Mal, sondern auf jede einzelne Übernachtung. Ich weiß auch nicht, bei welchem Schritt die Gesamtsumme erscheint. Nicht wenn man die Kreditkartennummer angibt.

Ich dachte mir, ich muss schnell buchen. Denn laut Agoda ist nur noch 1 Zimmer verfügbar. Die letzte Buchung für dieses Hotel liegt nicht mal 45 Minuten zurück und es sind 4 andere Personen, die sich dieses Angebot gerade anschauen.
Glücklich über die erfolgreich abgeschlossene Buchung habe ich mir die Details genauer angeschaut. Und da sind mir die Unstimmigkeiten aufgefallen. Ich muss nicht 30€ sondern 37€ pro Übernachtung zahlen!

Ich habe im Hotel direkt nachgefragt, wie viel ein Zimmer im besagten Zeitraum mit allen anfallenden Hotel- und sonstigen Gebühren kostet. Sie haben mit geantwortet, dass es (umgerechnet) 34€ sind. Frühstück inklusive (In der Buchungsbestätigung von Agoda hieß es, dass das Frühstück nicht inbegriffen ist).

Seit dem sind viele Emails zwischen mir und Agoda hin und her gegangen. Sie behaupten jetzt, dass das Zimmer für die erste Übernachtung (von Montag auf Dienstag) knapp 39€, die drei weiteren Übernachtungen 36€ kosten. Und dass das Hotel 2€ pro Übernachtung draufschlägt (Hochsession).

Wenn das Hotel wirklich mehr verlangt für die Buchung in der Hochsession (was sie mir aber per Email nicht mitgeteilt haben – die Email habe ich an Agoda auch weitergeleitet), dann heißt es für mich folgendes:

- ich habe über Agoda gebucht
- das Endpreis hat sich um 23% erhöht (im Vergleich zu der Werbung)
- ich muss mindestens genauso viel, wenn nicht mehr zahlen als bei der Buchung direkt im Hotel
- bei Agoda habe ich viel schlechtere Konditionen bekommen (kein Frühstück)

Übrigens: ich habe wiederholt auf die Bestpreisgarantie verwiesen. Denn es kann doch nicht sein, dass Agoda mit „günstigen“ Preisen wirbt (siehe „Warum sind Agodas Preise so niedrig“) und ich genauso viel wenn nicht mehr zahlen muss als bei der Buchung direkt im Hotel. Meine Frage blieb unbeantwortet. Immerhin bekam ich eine Antwort auf die Frage, was für einen Vorteil ich nun habe, bei Agoda gebucht zu haben. Hier ist die Antwort:

„Bei uns können Sie Prämienpunkte sammeln. Sobald Ihre angesammelten Punkte eine Einlösenstufe erreichen, können Sie sie für eine künftige Buchung einsetzen.“

Das war’s auch schon.

Für diejenigen, die bei Agoda buchen wollen, folgende Hinweise:
- in aller Ruhe Angebote vergleichen, auch bei anderen Anbietern
- unbedingt direkt auf der Seite des Hotels die Preise überprüfen
- sich nicht hetzten lassen! Durch solche Sprüche wie „nur noch 1 Zimmer verfügbar“ etc.
- vor dem Abschluss der Buchung die Gesamtsumme gründlich überprüfen!

Ich habe zum ersten Mal bei Agoda gebucht. Ich werde es bestimmt nie wieder tun.

   PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
eggen (offline)
Member



Beiträge: 1
Geschlecht:
Mitglied seit: 02.09.2011

Deutschland
icon1   Re: AGODA Reiseveranstalter Erfahrungsbericht! #4 Datum: 02.09.2011 , 15:47  

Hallo, aufgrund meiner schlechten Erfahrung mit Agoda und deren Unverschämtheit möchte ich vor diesem Veranstalter warnen!
Buche regelmäßig Hotels, Flüge etc. über das Internet und bin auf Agoda gestoßen, da diese sehr günstige Preise anbieten.
Nur, im nach hinein stellte sich heraus, das der angegebeneBetrag sich nicht auf 2 Nächte bezog, sondern auf 1.
Habe erst nach Eingabe der Kreditkartennummer und Bestätigung gesehen, das sich auf einmal der Betrag verdoppelte! Habe die Buchung sofort abgesprochen und mich bei Agoda beschwert. Ich erhielt die Buchungsunterlagen, hab diese sofort storniert und Agoda will trotzdem € 140,- einziehen. Haben gerade meine Karte belastet, werde diese zurückziehen lassen. Unsaubere Praktiken.
böse

   PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
stietze (offline)
Member



Beiträge: 1
Geschlecht:
Mitglied seit: 22.06.2012

Deutschland
icon8   Re: AGODA Reiseveranstalter Erfahrungsbericht! #5 Datum: 22.06.2012 , 13:32  

Die hier geschilderten Erfahrungen habe ich auch gemacht. Ich kam über ein Vergleichsportal, auf dem agoda mit einem falschen Hotelzimmerpreis für eine Hotelübernachtung warb, zu agoda, ohne Hinweis auf den Gesamtpreis des Zimmers, belastete Agoda meine Kreditkarte mit ca. 350 € über dem auf dem Vergleichsportal angebotenen Preis. Auf die REklamation erfolgte nur eine Serienemailantwort, in der nicht auf den konkreten Fall eingegangen wird. Dies zeigt, dass das Vorgehen bei Agoda System hat. Ich halte dies nicht nur für Wettbewerbswidrig, sondern für Betrug!

Hände weg von Agoda!

   PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
Reiseforum >>  Reiseberichte >>  Erfahrungen mit Reiseveranstaltern und Reisebüros >> AGODA Reiseveranstalter Erfahrungsbericht!
Seiten: <<  1  >>
Seite Drucken
Neues Thema    »Antworten«



Forum durchsuchen:


Reisen bei TrendTown Travel buchen - Reisewebkatalog von TrendTown Travel - TT Reise Forum - Skireisen
Travelyourway.de - Günstige Pauschalreisen buchen
Pauschalreise buchen

Aktivurlaub und Sportreise buchen - Wellnesshotel Deutschland - Reise buchen - Hotel buchen - Reise Newsletter - Reise Partnerprogramme - Hotelbewertungen - Mietwagen günstig buchen - Last Minute Reisen buchen - Billigflug

Haftungsausschluss - Impressum für die TrendTown Angebote im WWW - Gästebuch - Tourismusmarketing im Internet - Skireisen - Flüge

Hosted by 1&1 Webhosting Shop - Badeferien - Suchmaschinen - Billig online einkaufen - Newsletter Suchmaschine - Segelreisen & Yachtcharter - Votello Reise Partnerprogramm

728x90 Flüge

Webkatalog von Gratis im Net - alles Kostenlose auf einem Blick



Stefanos Bulletin Board, v1.3.5
© Coder-World.de, 2001-2004 (Stefanos)