TrendTown Travel Reiseforum TrendTown Travel Reiseforum
Reiseforum Home | Registrieren | Reiseforum Mitgliederliste | Im Reiseforum Suchen | Hilfe | Login | Aktuelle Themen des Tages | Alle Lampen aus | Urlaub buchen

Facebook  Twitter  Google Plus   Last Minute Angebote


Guten Abend, Gast

Wenn dies Dein erster Besuch hier ist, lies Dir die FAQ - Häufig gestellte Fragen und Regeln durch. Du musst Dich registrieren, bevor Du im TrendTown Travel Reise-Forum Beiträge schreiben kannst: klicke bitte oben auf registrieren, um den Registrierungsprozess zu starten. Um Beiträge zu lesen, suche Dir einfach das Forum aus, das Dich interessiert.
Die Registrierung und die Mitgliedschaft sind kostenlos.
Username:
Passwort:
Suchen:

Seiten: <<  1  >>
Reiseforum >>  Kontinente und Länder >>  Asien >> Malaria in Thailand
Neues Thema    »Antworten«
Seite Drucken
red.gif Autor:
Thema: Malaria in Thailand
Max4 (offline)
Junior Member


Mögliche infos

Beiträge: 43
Geschlecht:
Mitglied seit: 27.05.2013

Deutschland
icon1   Malaria in Thailand #1 Datum: 21.01.2014 , 17:22  



Hi,Ich habe in Thailand mit Malaria ein Problem vor 4 Jahren bekommen. Bitte beachten.

Risiko:
hohes Risiko im nordwestlichen Grenzgebiet zu Myanmar sowie zur Regenzeit um das Goldene Dreieck herum, extrem hoch in der Provinz Tak (NW) mittleres Risiko in den o.g. Gebieten weiter landeinwärts, in einigen Grenzprovinzen zu Myanmar im SW und Kambodscha im SO; auf einigen Inseln, die noch ursprünglichen tropischen Regenwald haben und so gut wie unbewohnt sind. In Sumpfgebieten um den Mekong-Fluss und Flussläufe zur Regenzeit zwischen Mai und Oktober ist mit erhöhtem Risko zu rechnen.
geringes Risiko (mehr in der Regenzeit, weniger in der Trockenzeit) in den Waldgebieten der zentralen, nördlichen und östlichen Landesteile;
kein bzw. sehr geringes Risiko in den südlichen Provinzen und Küstengebieten, auf den meisten vorgelagerten Inseln sowie in den höheren Gebirgslagen;
Großstädte und Touristikzentren wie Bangkok, Pattaya / Jomtien, Hua Hin, Cha Am, Chiang Mai, Koh Samui, Koh Chang, Phuket, Krabi (Stadtgebiet), Songkhla (Stadtgebiet), Hat Yai gelten als malariafrei bzw. geringes Risiko
Vorbeugung:
Ein konsequenter Mückenschutz in den Abend- und Nachtstunden verringert das Malariarisiko erheblich (Expositionsprophylaxe).
Die wichtigsten Maßnahmen sind:
In der Dämmerung und nachts Aufenthalt in mückengeschützten Räumen (Räume mit Aircondition, Mücken fliegen nicht vom Warmen ins Kalte)
Beim Aufenthalt im Freien in Malariagebieten abends und nachts weitgehend körperbedeckende Kleidung (lange Ärmel, lange Hosen).
Anwendung von insektenabwehrenden Mitteln an unbedeckten Hautstellen (Wade, Handgelenke, Nacken).
Wirkungsdauer ca. 2-4 Std. Im Wohnbereich Anwendung von insektenabtötenden Mitteln in Form von Aerosolen, Verdampfern, Kerzen, Räucherspiralen.
Schlafen unter dem Moskitonetz (vor allem in Hochrisikogebieten)
Ergänzend ist die Einnahme von Anti-Malaria-Medikamenten (Chemoprophylaxe) dringend zu empfehlen. Zu Art und Dauer der Chemoprophylaxe fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker, bzw. informieren Sie sich in einer qualifizierten reisemedizinischen Beratungsstelle. Malariamittel sind verschreibungspflichtig.
Ratschläge und Reiseapotheke
Vergessen Sie nicht, eine kleinere oder größere Reiseapotheke mitzunehmen (wenigstens Medikamente gegen Durchfall, Fieber und Schmerzen sowie Verbandstoff, Pflaster und Wunddesinfektion), damit Sie für kleinere Notfälle gerüstet sind.
Nicht vergessen: Medikamente, die der Reisende ständig einnehmen muss!

Weiter infos bei[url=http//:www:Asia-hotelservice.com.]http;www.Asia-hotelservice.com[/url]













   PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
Baerbelgam (offline)
Full Member





Beiträge: 70
Geschlecht:
Mitglied seit: 19.06.2012

Deutschland
icon1   Re: Malaria in Thailand #2 Datum: 16.10.2015 , 14:15  

Hi!

Bei meinem letzten Besuch in Thailand habe ich mir leider ein total schlimmes Herpes eingefangen, das tagelang gebraucht hat, bis es wirklich wieder halbwegs besser geworden ist.

Ich würde dir daher auch raten vielleicht dich unter http://www.herpotherm.de/content/de/...egen-Herpes.html ein bisschen zu informieren und den Herpotherm für die Reiseapotheke zu besorgen.

MfG

   PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
amerling (offline)
Full Member



Beiträge: 77
Geschlecht:
Mitglied seit: 13.05.2014

Deutschland
icon1   Re: Malaria in Thailand #3 Datum: 16.01.2016 , 17:47  

Guten Tag!

Das kann natürlich sein, dass es Malaria in Thailand gibt, jedoch mache ich mir deswegen ehrlich gesagt nicht so wirklich viele Sorgen. Du könntest dich aber zur Sicherheit auch im Vorfeld mal bei http://www.thaizeit.de/thailand-ratg...vor-malaria.html darüber informieren, wie du dich vor Malaria schützen kannst.

Das wäre jetzt für mich kein Grund, warum ich nicht nach Thailand reisen würde.

   PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
kakoda (offline)
Full Member



Beiträge: 58
Geschlecht:
Mitglied seit: 11.11.2013

Deutschland
icon1   Re: Malaria in Thailand #4 Datum: 31.08.2017 , 13:51  

Du kannst dir vorher Malerone kaufen, ist so ein Standbymedikament

   PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
nachtfalter (offline)
Full Member



Beiträge: 51
Geschlecht:
Mitglied seit: 06.04.2014

Deutschland
icon1   Re: Malaria in Thailand #5 Datum: 05.10.2017 , 12:31  

Huhu!

Also zur Malariaprävention habe ich von meiner Ärztin ne Injektion bekommen. heul
Es gibt aber aber auch noch die Möglichkeit, sich Pillen verschreiben zu lassen. Allerdings muss man die vor, während und Wochen nach der Reise täglich einnehmen. Das war mir dann doch etwas zu mühsam. Vor allem weil ich so ein Schussel bin, der sowieso alles vergisst.

In Thailand hat mich aber vor allem eine Reiseübelkeit erwischt. Wir haben nämlich ständiges Island Hopping betrieben und die langen Bootsfahrten haben meinem Magen einfach nicht gut getan. Für alle, die also eine Reise nach Thailand planen, denen kann ich nur empfehlen, unbedingt was gegen typische Reisekrankheiten mitzunehmen: https://www.euroclinix.net/de/reisem...elkeit-vermeiden

Seid klüger als ich! Auf kleineren Inseln ist es nämlich überhaupt nicht einfach an simple Mittel gegen akuter Übelkeit zu gelangen. Breites Grinsen

LG

   PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
Reiseforum >>  Kontinente und Länder >>  Asien >> Malaria in Thailand
Seiten: <<  1  >>
Seite Drucken
Neues Thema    »Antworten«



Forum durchsuchen:


Reisen bei TrendTown Travel buchen - TT Reise Forum - Skireisen
Travelyourway.de - Günstige Pauschalreisen buchen
Pauschalreise buchen

Aktivurlaub und Sportreise buchen - Wellnesshotel Deutschland - Reise buchen - Hotel buchen - Reise Newsletter - Hotelbewertungen - Mietwagen günstig buchen - Billigflug

Haftungsausschluss - Impressum für die TrendTown Angebote im WWW - Gästebuch - Tourismusmarketing im Internet - Skireisen - Flüge

Hosted by 1&1 Webhosting Shop - Badeferien - Suchmaschinen - Billig online einkaufen - Newsletter Suchmaschine - Segelreisen & Yachtcharter - Votello Reise Partnerprogramm

728x90 Flüge

Webkatalog von Gratis im Net - alles Kostenlose auf einem Blick



Stefanos Bulletin Board, v1.3.5
© Coder-World.de, 2001-2004 (Stefanos)